2017

 

"Unbeantwortet" konzentriert sich auf die Historischen Akten des "Dislosure Project"

und wie die UFO-Geheimhaltung rücksichtslos durchgesetzt wurden - und warum."

Bemerkung: "Eine wirklich sehr gute und erhellende Dokumentation, die durch den immensen
Informations- und Wahrheitsgehalt selbst den Einstieg in die Mainstream Medien wie z.B.
Netflix gefunden hat. Genau das richtige für diejenigen unter uns, die sich noch nicht so stark
mit diesen Themen beschäftigt haben."

 

Zur Zeit nur bei Netflix (Deutsch Untertitel) oder YouTube (Englisch, für 3,99€).


 2013

 

"Eine Dokumentation über das Leben von Dr. Steven Greer und seine Behauptungen

über existierende Hochtechnologien die, die Welt verändern würden, wie wir Sie kennen."

Bemerkung: "Eine gute Dokumentation mit viele Informationen von ehemaligen US Beamten aus Militär und Wirtschaft, Wissenschaft. Das "kleine Wesen" ist sicher Interessant, aber viel wichtiger finde ich die Informationen, welche Technologien existieren und das es einige Menschen gibt, die selber den Kontakt zu hochentwickelten Wesen herstellen. Eher eine Doku für Kenner. Aber auch Einsteiger finden hier etwas."

 

Englisch, Deutscher Untertitel


2016

 

"Ein junger Mann und seine Freunde experimentieren mit von Menschen

initiieren Kontakttechniken um eine friedliche Beziehung zu hochentwickelten Wesen herzustellen."

 

Bemerkung: "Ein wirklich schöner Indie Film von Mitch Fillion, der uns auf die Reise
dieser jungen Leute mitnimmt und das Thema, auf eine einfache und vorsichtige Weise angeht."

 

Englisch


2017

"Die Geschichte von David Huggins, einem bescheidenen 72-Jährigen, der behauptet, lebenslange Begegnungen mit jenseitigen Wesen gehabt zu haben - einschließlich einer Art-Spezies-Romanze mit einer E.T. Frau (mit der er seine Jungfräulichkeit verlor) und zeichnete alles in surrealen impressionistischen Gemälden auf. Träume, Erfahrungen, Halluzinationen, oder könnten sie Realität sein?"

Englisch

 

 

-> ZUR DOKUMENTATION


2009

 

"Basierend auf wissenschaftlichen Forschungen und Dokumenten der NASA, weist der renommierte Biophysiker Dieter Broers in REVOLUTION 2012 nach, dass ein spektakulärer Zusammenhang zwischen der Aktivität der Sonne, den von ihr erzeugten Veränderungen des Erdmagnetfeldes und unserer Psyche besteht. Katastrophen ungeahnten Ausmaßes wie Erdbeben, Überschwemmungen, Vulkanausbrüche, aber auch weltweite Ausfälle des Stromnetzes beschwören eigentlich für die nahe Zukunft ein Schreckensszenario herauf. Doch wann ist 2012?"

Deutsche Dokumentation von aktivem Wissenschaftler Dieter Broers.


Deutsch

-> English Translation


2011

 

"Ein unkonventioneller Dokumentarfilm, der den Schleier über das, was in unserer Welt wirklich vor sich geht, aufgreift, indem er den Weg des Geldes verfolgt - die globale Konsolidierung der Macht in fast allen Aspekten unseres Lebens aufzudecken. THRIVE vereint bahnbrechende Entwicklungen in Wissenschaft, Bewusstsein und Aktivismus und bietet reale Lösungen, die uns mit beispiellosen und mutigen Strategien zur Wiederherstellung unseres Lebens und unserer Zukunft befähigen."

 

 

Deutsch


2009

 

"Was verbirgt sich hinter den mysteriösen Kornkreisen? Diese Frage beschäftigt die Menschheit schon seit Generationen. So lässt sich bereits im Märchen - und Legendenschatz alter Kulturen die Auseinander mit diesem bislang unergründeten Phänomen belegen. Mit fortschreitender Technologie, die den Blickwinkel auf die komplexen Kornkreisformationen zunehmend erweitern, versucht man dem Rätsel mit wissenschaftlichen Methoden auf den Grund zu gehen."

 

Deutsch


 2011

 

Hochsensible Personen

 

"Jasmijn ist ein siebenjähriges Mädchen, das es liebt Bäume zu umarmen und Gespräche mit Tieren zu führen. Alles was sie berührt, scheint ein Gefühl der Lebendigkeit zu haben. Robert ist zehn Jahre alt, und der einzige Ort an dem er sich wohl fühlt, ist in der Natur. Er klettert Bäume so hoch, so das er der alltäglichen Realität entkommen kann, was er aber nicht immer schafft."

 

 

Bemerkung: "Eine schöne und kurze Indie Dokumentation die uns Einblicke in die Gedankenwelt von hochsensiblen Kindern gibt."

 

Niederländisch mit englischen Untertitel


1988

 

"Auf der Suche nach Wasser, das ihm ausgegangen war, trifft er per Zufall einen 55-jährigen Schafhirten. Dieser gibt ihm zu trinken und lässt ihn in seiner Hütte übernachten. Neugierig geworden, was diesen Mann dazu bewegt hat, ein solch einsames Leben zu führen, bleibt der junge Mann einige Tage bei ihm. Elzéard Bouffier, so der Name des Schäfers, hat sich für ein Leben in der Einsamkeit entschlossen, nachdem er Frau und Sohn verloren hatte. Als er erkannte, dass die ganze Gegend aus Mangel an Bäumen absterben werde, entschloss er sich, etwas dagegen zu unternehmen und säte seitdem Bäume."

Bemerkung: "Keine Dokumentation aber eine schöne Kurzgeschichte."

 

Deutsch